Links überspringen
für Coaching & Kommunikation

über mich

Ich begleite Sie als empathisches Gegenüber auf Ihrem Weg

Mit der achtsamen Haltung der Gewaltfreien Kommunikation und der Felder öffnenden Sichtweise des Systemischen Coaching im Gepäck unterstütze ich Menschen von Herzen gerne auf Ihrem Lebensweg.

Ich habe in meinem Leben vieles ausprobiert und unterschiedlichste Rollen gefüllt: In Studium und Beruf, als Freischaffende und Angestellte, als Leiterin und Begleiterin, als Reisende und Kreative, als Mutter und Ehefrau, als pflegende Angehörige und vom Leben lernende sowie als Trainerin und Coach – diese Erfahrungen sind für mich ein wichtiger Schatz, der es mir leicht macht, mich in viele Situationen einzufühlen.

Die Gewaltfreie Kommunikation mit Ihrer wertschätzenden Haltung prägt seit 2010 mein Leben und Arbeiten.
Mit diesem Werkzeug habe ich gelernt, mein Leben bewusster zu gestalten, einen neuen Umgang mit alten, schmerzhaften Erfahrungen zu finden, Herausforderungen gelassener zu begegnen, mehr Freude, Klarheit und innere Freiheit in mein Leben und Arbeiten zu bringen und auf vielen Ebenen zu einem gelingenden Miteinander beizutragen.
Mit meiner Weiterbildung zum systemischen Coach habe ich meinen Blick für die Zusammenhänge und Strukturen, in denen wir uns bewegen, geweitet. Ich habe spannende neue Werkzeuge in meine Arbeit integriert und Wege gefunden, meine Klienten so noch individueller und vielfältiger unterstützen zu können.
Lernen und wachsen ist für mich ein immerwährender Prozess, der mir große Freude bereitet, meine Arbeit inspiriert und mit dem ich mein Leben lebendig gestalte.

Meine beruflichen Felder und Qualifikationen

Zur Zeit: Kontaktstudium Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Systemischer Coach/Beraterin

zertifiziert bei Radius IKK in Bremen und Hamburg

Bildungsreferentin, Projekt „inklusiv leben lernen“, Bad Kreuznach, Bistum Trier

Themen: Inklusion, Nachhaltigkeit, Vielfalt, Bildungsprozesse, Potenzialentfaltung
Hier geht es zum Film über das Projekt.

Weiterbildungen

„Arbeit mit dem inneren Kind“ – bei Gerhard Rothaupt; Kirsten Kristensen; Sabine Großmann; Claudia Dahm

„Potenzialentfaltung“– bei Susanne Schichtel; Pioneers of Change

seit 2015 Seminarleitung und Coaching als Trainerin für Achtsame Kommunikation

seit 2010 Lernende der Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg

Ausbildung u. a. bei Monika Flörchinger, Klaus Kilmer-Kirsch, Christa Gronov

Künstlerin & Leiterin von inklusiven künstlerischen Bildungsangeboten

Bühnen- und Kostümbildnerin für Theater in Deutschland und der Schweiz

Theaterprojekte, Künstlerstipendium und Ausstattungsassistenzen

 in Florenz, Zürich, St. Gallen und Bremen

Dipl. Ing. Innenarchitektur

Studium: Fachhochschule Lippe, Detmold, freischaffend tätig in Bremen, Wiesbaden und Bad Kreuznach

Verheiratet, eine Tochter

Geboren 1969 in Dülmen, Westfalen

“Es gibt nur einen richtigen Weg: deinen eigenen!”
Unbekannte/r Autor/in

Sonja Welp
kontakt@welpraum.de
0176 50110176
Impressum   Datenschutz